WordPress Kategorie

Die Kategorie ist eine der vordefinierten Taxonomien in WordPress. Sie dient zum Sortieren und Gruppieren von Inhalten in verschiedene Bereiche. Eine Website, die Inhalte zu einer Vielzahl von Themen veröffentlicht, kann ihre Website über Kategorien in Abschnitte unterteilen.

Beispiel: Eine Nachrichten-Website kann Kategorien für Artikel haben, die unter Nachrichten, Meinungen, Wetter, Sport usw. abgelegt sind.

Wenn für einen Beitrag keine Kategorie angegeben ist, wird der Beitrag automatisch in der Standardkategorie abgelegt. In einer neuen WordPress Installation ist die Standardkategorie “Unkategorisiert”. Ein Website-Verwalter kann die Standardkategorie unter den Einstellungen “Schreiben” ändern. Ein WordPress-Beitrag kann unter mehreren Kategorien abgelegt werden und kann sowohl Kategorien als auch Tags enthalten.

Wie man Kategorien hinzufügt

Sie können eine Kategorie in WordPress erstellen, während Sie einen Beitrag schreiben. Auf dem Bildschirm des Beitragseditors gibt es eine Übersicht über die vorhandenen Kategorien. Sie können Ihren Beitrag in bestehenden Kategorien ablegen, indem Sie das Kästchen neben dem Namen der Kategorie markieren. Sie können auch eine erstellen, indem Sie auf den Link Neue Kategorie hinzufügen klicken.

Alternativ können Sie eine Kategorie auch direkt auf dem Bildschirm Beiträge Kategorien hinzufügen erstellen. Geben Sie einen Namen an, und wenn Sie möchten, können Sie einen Slug hinzufügen, der ein URL-freundlicher Name in Kleinbuchstaben ist und nur Buchstaben, Zahlen und Bindestriche enthalten kann. Wenn Sie eine untergeordnete Kategorie anlegen, wählen Sie eine übergeordnete Kategorie. Geben Sie eine Beschreibung für Ihre Kategorie ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Kategorie hinzufügen. Nur der Kategoriename ist die erforderliche Option, um eine Kategorie zu erstellen, und Sie können bei Bedarf Slug-, übergeordnete und Beschreibungsfeld überspringen.

Kategorien bearbeiten

Kategorien können über den Bildschirm Beiträge “Kategorien” bearbeitet werden. Bewegen Sie die Maus auf die Kategorie, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie dann auf den Link Bearbeiten. Dadurch wird der Editor geöffnet, in dem Sie den Namen ändern, eine übergeordnete Kategorie hinzufügen oder entfernen, eine Beschreibung bearbeiten oder hinzufügen können.

Auf diesem Bildschirm können Sie auch Kategorien löschen. Das Löschen löscht nicht die darunter abgelegten Beiträge. Stattdessen, wenn ein Beitrag nicht in einer anderen Kategorie abgelegt ist, dann wird WordPress den Beitrag automatisch unter der Standardkategorie ablegen. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Sie eine Standardkategorie nicht löschen können. Um eine Standardkategorie zu löschen, müssen Sie zunächst den Standardstatus einer anderen Kategorie zuordnen.

Kategorien anzeigen

Kategorien können in der Seitenleiste über das Kategorien-Widget angezeigt werden. Gehen Sie zu Aussehen ” Widgets und ziehen Sie das Kategorien-Widget in eine Sidebar. Es werden alle Ihre Kategorien in der Sidebar aufgelistet, mit Ausnahme von Kategorien, in denen keine Beiträge gespeichert sind.

Sie können auch Kategorien zu den Navigationsmenüs Ihrer Website hinzufügen. Gehen Sie zu Design >> Menüs. Klicken Sie auf Kategorien, wählen Sie Kategorien aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Zum Menü hinzufügen.

Im Frontend Ihrer WordPress Website hat jede Kategorie ihre eigene Seite. Die meisten WordPress-Themen kommen mit einer Vorlage namens category.php, die die Anzeige einer Kategorie-Archivseite steuert. Jede kann auch ihre eigene Vorlage haben.

Wie funktioniert die Kategorie

Kategorien sind eine hierarchische Taxonomie, was bedeutet, dass jede eine untergeordnete Kategorie haben kann. Eine untergeordnete Kategorie wird normalerweise für ein Unterthema unter einem breiteren Thema verwendet.

Beispiel: Eine Nachrichtenwebsite kann eine Kategorie News mit Kinderkategorien für Lokal, National, Global, etc. haben.

Sie können eine untergeordnete Kategorie hinzufügen, während Sie einen Beitrag schreiben oder vom Kategorien-Bildschirm aus. Wenn Sie beim Hinzufügen einer neuen Kategorie eine übergeordnete Kategorie auswählen, wird Ihre neue Kategorie zu einer untergeordneten Kategorie.

Wie man Kategorien in Tags umwandelt

Kategorien und Tags sind vordefinierte Taxonomien in WordPress. Beide sind jedoch in ihrem Umfang unterschiedlich. Für die Nutzung gibt es keine Einschränkungen und Sie können so viele Kategorien haben, wie Sie wollen. Jedoch sind Kategorien in WordPress wie breitere Abschnitte einer Website, während Tags wie Schlüsselwörter sind. Manchmal möchten Sie Ihre Kategorien in Tags oder Tags in Kategorien umwandeln. Dazu gehen Sie auf Werkzeuge >> Importieren und klicken Sie auf Kategorie- und Schlagwort-Konverter. Es öffnet sich ein Popup-Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, den Importer zu installieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt installieren. Sobald der Importer installiert ist, klicken Sie auf “Plugin aktivieren”.

Hilfreich? Wenn ja, würden Sie es mit anderen teilen, die es auch zu schätzen wissen? Herzlichen Dank!
Wiki WordPress
Previous reading
Google Public DNS
Next reading
bbPress