Was ist das World Wide Web (WWW)?

Definition – Was bedeutet World Wide Web (WWW)?

Das World Wide Web (WWW) ist ein Netzwerk von Online-Inhalten, das in HTML formatiert und über HTTP zugänglich ist. Der Begriff bezieht sich auf alle miteinander verknüpften HTML-Seiten, die über das Internet zugänglich sind. Das World Wide Web wurde ursprünglich 1991 von Tim Berners-Lee entworfen, während er als Auftragnehmer am CERN arbeitete.

Das World Wide Web wird am häufigsten einfach als “das Web” bezeichnet.

GoogleSEO.de erklärt World Wide Web (WWW)

Das World Wide Web ist das, was die meisten Menschen als das Internet bezeichnen. Es sind alle Webseiten, Bilder, Videos und andere Online-Inhalte, auf die über einen Webbrowser zugegriffen werden kann. Das Internet hingegen ist die zugrundeliegende Netzwerkverbindung, die es uns ermöglicht, E-Mails zu versenden und auf das World Wide Web zuzugreifen. Das frühe Web war eine Sammlung von textbasierten Websites, die von Unternehmen gehostet wurden, die technisch begabt genug waren, um einen Webserver einzurichten und HTML zu lernen. Es hat sich seit dem ursprünglichen Design weiterentwickelt und umfasst nun auch interaktive (soziale) Medien und benutzergenerierte Inhalte, die wenig bis gar keine technischen Kenntnisse erfordern.

Das kostenlose Web verdanken wir der Entscheidung von Berners-Lee und CERN, eine der größten Erfindungen des Jahrhunderts zu verschenken.

Hilfreich? Wenn ja, würden Sie es mit anderen teilen, die es auch zu schätzen wissen? Herzlichen Dank!
World Wide Web
Previous reading
Was ist die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO)?
Next reading
Was ist das World Wide Web Consortium (W3C)?