JavaScript

JavaScript ist eine Programmiersprache für Webseiten, die auf der Klientenebene ausgeführt wird. Das heißt, dass die Code-Bestandteile in Webseiten, die auf JavaScript beruhen, erst vom Browser des Anwenders ausgeführt werden. Da Suchmaschinen-Robots im Allgemeinen nicht über solche Ausführungsoperationen verfügen, können sie den JavaScript-Code nicht angemessen interpretieren. 

JavaScript wird gerne eingesetzt, um die syntaktische Stimmigkeit von Benutzer-Eingaben in Formularen zu prüfen. Solche Vorgehensweisen sind aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung nicht abzulehnen. Problematisch aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung ist es aber, wenn man wichtige Inhalte oder Verlinkungen über JavaScript umsetzt. Denn dann besteht die Gefahr, dass diese Inhalte und Verlinkungen nicht erkannt werden und der Suchmaschinen-Robot sie nicht berücksichtigen kann. Insbesondere bei der Navigation sollte man kein JavaScript einsetzen, denn dann könnte die interne Verlinkung nicht richtig erkannt werden.

Hilfreich? Wenn ja, würden Sie es mit anderen teilen, die es auch zu schätzen wissen? Herzlichen Dank!
SEO Wiki
Vorheriger Beitrag
Katalog
Nächster Beitrag
Information Retrieval

Cookie-Einstellung

Bitte wählen Sie eine Option aus. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen und ihre Bedeutung erläutert.

  • Alle Cookies akzeptieren!:
    Alle Cookies wie Tracking und Analyse-Cookies.
  • First Party Cookies akzeptieren!:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • keine Cookies zulassen!:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer solche, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung hier jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück