Indizierte Webseiten

Indizierte oder auch indexierte Webseiten sind Webinhalte und ihre Webadressen, die in den Index einer Suchmaschine aufgenommen wurden. Damit eigene Webseiten von Suchmaschinen-Nutzern gefunden werden können, müssen diese zunächst in den Index der Suchmaschinen aufgenommen werden. Über den Index der Suchmaschinen ist auch festgelegt, für welche Begriffe oder Keywords die jeweilige Webseite repräsentativ ist. 

Aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung ist es wichtig, dass man nur solche Webseiten in den Index aufnehmen lässt, die auch tatsächlich von Suchmaschinen-Nutzern gefunden werden sollen. Insbesondere bei Content-Management-Systemen und Webshops entstehen laufend temporäre Seiten, die auch von Suchmaschinen-Robots gefunden werden können. Sollen diese nicht im Index der Suchmaschine erscheinen, dann kann man das durch bestimmte Code-Ergänzungen veranlassen. Besser ist es aber, dass man genau die Webseiten einer Webpräsenz an die Suchmaschinen meldet, die dort auch auftauchen sollen. Hierzu kann man Sitemaps einsetzen.

Hilfreich? Wenn ja, würden Sie es mit anderen teilen, die es auch zu schätzen wissen? Herzlichen Dank!
SEO Wiki
Vorheriger Beitrag
Information Retrieval
Nächster Beitrag
Image Map

Cookie-Einstellung

Bitte wählen Sie eine Option aus. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen und ihre Bedeutung erläutert.

  • Alle Cookies akzeptieren!:
    Alle Cookies wie Tracking und Analyse-Cookies.
  • First Party Cookies akzeptieren!:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • keine Cookies zulassen!:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer solche, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung hier jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück