Google

Google ist weltweit – aber auch im deutschen Sprachraum – die erfolgreichste Suchmaschine, mit einem Marktanteil, der teilweise deutlich über 90 Prozent liegt. Deshalb richten sich viele Prinzipien der Suchmaschinenoptimierung auf Google aus.

Google war deshalb so erfolgreich, weil es systematisch die externe Verlinkung (Stichwort: PageRank) für die Bewertung und Rangbildung von Webseiten einsetzte. Inzwischen ist zwar die Bedeutung des PageRanks zurückgegangen, aber für eine Google-Suchmaschinenoptimierung sind externe Links immer noch von zentraler Bedeutung, insbesondere dann, wenn sie von themennahen Webseiten kommen.

Google entwickelt laufend seine Ranking-Mechanismen weiter, weil man der Marktführer der Suchmaschinen bleiben will. Für die Suchmaschinenoptimierung bedeutet dies, dass auch die eigenen Methoden laufend weiterentwickelt werden müssen.

Hilfreich? Wenn ja, würden Sie es mit anderen teilen, die es auch zu schätzen wissen? Herzlichen Dank!
SEO Wiki
Previous reading
Google Bombing
Next reading
Gästebuch