Danny Sullivan

Danny Sullivan ist ein amerikanischer Technologe, Journalist und Unternehmer. Er war Chief Content Officer bei Third Door Media und Mitbegründer von Search Engine Land, einer Branchenpublikation, die Nachrichten und Informationen über Suchmaschinen, Suchmaschinenmarketing, SEO und SEM-Themen enthält. Third Door Media produziert auch Marketing Land, eine Schwester-Website, die breitere digitale Marketing-Themen wie Social Media, Display-Werbung, E-Mail-Marketing, Analytik, Mobile und Marketing-Technologie abdeckt. Search Engine Land und Marketing Land gehören Third Door Media, deren Partner und Chief Content Officer Danny Sullivan war. Im Juni 2017 zog er sich von seiner Funktion als Chief Content Officer bei Third Door Media zurück.

Im Oktober 2017 gab Sullivan bekannt, dass er bei Google als Berater in der Suchabteilung des Unternehmens tätig sein wird. Danny ist Google's Public Search Liaison: Er hilft den Leuten, die Suche besser zu verstehen und das Feedback der Öffentlichkeit besser zu hören.

Danny war einer der 50 Marketingbeeinflusser, laut Entrepreneur, im Jahr 2015.

Biographie

Sullivan wurde 1965 geboren und wuchs in Kalifornien auf. Er absolvierte die University of California, Irvine, und war Reporter für die Los Angeles Times und das Orange County Register. Danny half bei der Gründung von Maximized Online mit dem Programmierer Ken Spreitzer. Später heiratete er Lorna Harris und lebte mehrere Jahre in Chitterne, einem kleinen Dorf in England. Sie haben zwei Söhne. Die Familie zog nach Newport Beach, Kalifornien. Sullivan popularisierte den Begriff Suchmaschinenmarketing innerhalb eines Artikels, den er auf Search Engine Watch veröffentlichte, obwohl er nicht die Lorbeeren für die Prägung des Begriffs erntete.

Search Engine Watch

Sullivan startete Search Engine Watch im Juni 1997, nachdem er im April 1996 Recherchen über Suchmaschinen, genannt A Webmaster's Guide To Search Engines, veröffentlicht hatte. Search Engine Watch war eine Website mit Tipps, wie man gute Suchmaschinenergebnisse erzielt. Kurz nach Beginn im November desselben Jahres verkaufte er es für einen ungenannten Betrag an MecklerMedia (heute Jupitermedia). Er blieb, um die Seite zu pflegen und der Chefredakteur zu sein. Im Jahr 2006 wurde es für 43 Millionen Dollar an Incisive Media verkauft. Search Engine Watch wurde von Matt Cutts von Google als "must reading" und von Tim Mayer von Yahoo! als "most authoritative source on search" angesehen.

Außerdem veranstaltete er sechsmal im Jahr die Konferenz Search Engine Strategies mit jeweils 1.500 bis 6.000 Teilnehmern. Am 29. August 2006 gab Sullivan bekannt, dass er Search Engine Watch am 30. November 2006 verlassen wird. Später vereinbarte er mit Jupitermedia, bis 2007 an der SES teilzunehmen.

Search Engine Land

Search Engine Land ist eine Nachrichten-Website, die Suchmaschinen-Marketing und Suchmaschinen-Optimierung umfasst. Einer der bekanntesten Blogs, der Informationen über Keyword-Recherche, Trends im Suchmaschinenmarketing (SEM), Paid Search Advertising (PPC) und Suchmaschinenoptimierung (SEO) sowie Analysen, Ratschläge, Tipps, Taktiken und Anleitungen für das Suchmaschinenmarketing bereitstellt. Es wurde 2006 von Sullivan gegründet, nachdem er Search Engine Watch verlassen hatte.

Zu diesem Video aus dem Jahre 2011:

Das Suchen ist die nächste Stufe. So haben Suchmaschinen wie Google und Bing die Art und Weise, wie wir unsere Informationen erhalten, so schnell revolutioniert, dass wir kaum erkennen, wie sich Hunderte von Jahren der Gewohnheiten geändert haben. Und die Revolution geht weiter.

Mit den Suchmaschinen wurden Barrieren abgebaut, um Informationen zu den Menschen zu bringen, indem zuerst das Internet, dann Videos, Bücher und sogar unsere reale Umgebung digitalisiert wurden. Als Nächstes werden die Menschen digitalisiert, was uns helfen wird, eine weitere Suchrevolution einzuleiten, da wir in der Lage sind, uns gegenseitig nach Antworten zu fragen, wie wir uns an Google, Bing und andere Suchmaschinen wenden, um Lösungen zu finden.

SEO Wiki
Previous reading
Wie bekommt man qualitativ hochwertige Backlinks?
Next reading
Wie hat Google Hummingbird den Content beeinflusst?