Brainstorming

Brainstorming ist ein mit bestimmten Methoden arbeitendes Konzept zur Ideenfindung, das in sehr unterschiedlichen Kontexten einsetzbar ist. Für die Suchmaschinenoptimierung ist Brainstorming wichtig, wenn es um das Finden möglichst unterschiedlicher Keywords für Webseiten oder Kampagnen geht. Die Regeln des Brainstormings können in dieser Phase der Keyword-Bestimmung besonders gut eingesetzt werden, weil sie es verbieten, sehr schnell mit Kritik neue Ideen zu unterbinden. Beim Brainstorming sollen viele neue Ideen gefunden werden; erst später ist vorgesehen, dass die Ideen kritisch bewertet und dann reduziert werden.

Zum Brainstorming gehört es, dass sich eine kleine Gruppe von Betroffenen in einem abgeschlossenen Raum für eine genau vorher definierte Zeit trifft und dort frei ihre Ideen fließen lässt. Für die Suchmaschinenoptimierung ist es wichtig, dass man beim Brainstorming möglichst unterschiedliche Kompetenzen ins Brainstorming-Team einfließen lässt. Kundennahe Vertreter sollten genau wie unterschiedliche Mitarbeiter-Ebenen einbezogen werden.

Hilfreich? Wenn ja, würden Sie es mit anderen teilen, die es auch zu schätzen wissen? Herzlichen Dank!
SEO Wiki
Vorheriger Beitrag
Backlink
Nächster Beitrag
AdWords

Cookie-Einstellung

Bitte wählen Sie eine Option aus. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen und ihre Bedeutung erläutert.

  • Alle Cookies akzeptieren!:
    Alle Cookies wie Tracking und Analyse-Cookies.
  • First Party Cookies akzeptieren!:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • keine Cookies zulassen!:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer solche, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung hier jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück