Google SEO

Tragen Sie bis zu 20 URLs (eine URL pro Zeile) ein


Bild Verifizierung

Captcha


Verarbeitung...


Domain Authority Check - wie viel Autorität hat die Domain?

Website Authority kann ein wichtiger Vorteil sein, wenn es um die Akquise von Backlinks geht. Sie ist ein Maß für das Vertrauen, das eine Website genießt. Domains mit großer Autorität sind oft alt, in viele Unterbereiche mit vielen Dokumenten unterteilt und gelten als vertrauenswürdige Quelle für ihr Fachgebiet. Seiten mit extrem hoher Autorität gehören häufig etablierten Zeitungen, Universitäten oder anderen Institutionen.

Was ist Domain Authority?

Domain Authority als Wert wurde von moz.com entwickelt. Der Algorithmus versucht anhand von über 40 Signalen abzuschätzen, wie gut die Website wahrscheinlich bei Google rankt, und stellt diese Einschätzung auf einer Skala von 0 bis 100 dar. Je höher der Wert, desto besser ist das potenzielle Ranking. Die Skala ist logarithmisch, das heißt: Die Website Authority zu steigern, wird immer schwieriger, je höher der Wert bereits ist - gleichzeitig bedeutet eine Steigerung aber auch eine größere Verbesserung. Den Wert der Website Authority von 80 auf 85 zu heben, ist also viel schwieriger, als ihn von 10 auf 20 zu heben.

Website Authority ist nicht Keyword-spezifisch. Das macht sie zwar zu einem attraktiven Indikator für die generelle Vertrauenswürdigkeit, kann aber gleichzeitig irreführend sein - eine Seite, die eine eher bescheidene Website Authority aufweist, kann zum Beispiel zu einem bestimmten Nischen-Keyword trotzdem ausgezeichnete Rankings haben. Umgekehrt steht eine Domain mit hoher Website Authority wahrscheinlich auf einem sicheren Fundament, was das generelle SEO betrifft.

Im Gegensatz zur Page Authority bezieht sich Website Authority nicht auf ein einzelnes Dokument, sondern auf eine gesamte Domain. Die Page Authority einer bestimmten Unterseite kann durchaus höher liegen als die Website Authority - bei der Backlink-Akquise sollten im besten Fall beide Werte beachtet werden, um die wirksamste Platzierung für einen potentiellen Link zu bestimmen.

Domain Authority aufbauen

Zu einer hohen Website Authority gibt es keine Abkürzung. Man muss sie sich erarbeiten - doch dazu gibt es einige bekannte Faktoren:

  • Domainalter - das Alter allein ist weniger ein Faktor als mit den Jahren kontinuierlich gepflegter und gewachsener Content sowie Traffic.
  • Autorität ist "vererbbar" - Links von Domains, die ihrerseits eine hohe Website Authority haben, tragen zur Autorität der verlinkten Website bei.
  • Informationen von vertrauenswürdigen Autoren - je mehr Autoren mit einer guten Online-Reputation auf der Website Artikel veröffentlichen, desto höher ist das Potenzial für Autorität. Für die Suchmaschinen ist ein Indiz für die Autorität eines Autors, wie oft er im Netz erwähnt wird (z.B. in Blogposts, Ebooks oder Social Media-Beiträgen) und wie oft nach ihm gesucht wird.
  • Backlinks in hoher Diversität, Anzahl und Qualität, das heißt: Ein anhaltendes und möglichst organisch wirkendes Linkwachstum mit Links von verschiedenen, doch thematisch verwandten Seiten.

Grundsätzlich beeinflussen alle sinnvollen SEO-Maßnahmen auch die Website Authority einer Domain positiv.

Das ermittelt der googleseo.de Domain Authority Check

Der googleseo.de Domain Authority Check ermittelt für Sie die Website Authority für bis zu 40 Domains: Einfach die Domainnamen in die Textbox eingeben (eine Domain pro Zeile), das CAPTCHA ins entsprechende Feld eintippen und auf "Absenden" klicken - und schon erhalten Sie für jede Domain den entsprechenden Wert.