Google SEO


Unter einem Algorithmus ist eine eindeutige Rechenvorschrift zu verstehen. Der Ranking-Algorithmus, den Suchmaschinen verwenden, berechnet also die Rangfolge von Webseiten, passend zu einer Benutzereingabe. Jede Suchmaschine verwendet eigene Ranking-Algorithmen, die meist streng als Geschäftsgeheimnis bewahrt werden, weil man es erschweren möchte, dass die Webmaster ihre Seiten auf diese Ranking-Algorithmen hin optimieren. 

Man geht bei der Suchmaschine Google davon aus, dass mehr als 100 bis 200 Parameter im Ranking-Algorithmus verwendet werden. Allerdings ist anzunehmen, dass einige der Parameter ein sehr hohes Gewicht im Ranking-Algorithmus haben, viele andere aber nur von untergeordneter Bedeutung sind. Suchmaschinen passen sehr häufig (mehrfach pro Woche) ihren Ranking-Algorithmus an. Dies kann man auch daran erkennen, dass sich das Ranking für typische und häufige Suchbegriffe laufend abändert.



leave a comment
Please post your comments here.