Google SEO


PHP ist eine Programmiersprache, mit der man den Aufbau von Webseiten umfassender gestalten kann als mit "statischem" HTML-Code. PHP ermöglicht dynamische Webseiten, die passend zu vorliegenden Bedingungen die jeweiligen Webseiten abändern. Dies kann Benutzer-Interaktionen unterstützen und sicherstellen, dass die Inhalte stärker auf Benutzerwünsche angepasst werden. Meist arbeitet PHP mit einer Datenbank zusammen (oft MySQL), wo vorübergehend oder dauerhaft Inhalte abgelegt werden können. Diese Kombination von Programmiersprache und Datenbank ist Bestandteil der meisten Content-Management-Befehle und wird von allen Webpräsenz-Providern unterstützt. 

PHP hat für die Suchmaschinenoptimierung Auswirkungen, da Suchmaschinen beim Abrufen von Seiteninhalten keine Interaktion vornehmen können. Ausgelieferte Inhalte werden zum Abrufzeitpunkt als statische Seiten wahrgenommen und so in den Index aufgenommen. Dies sollte bei der Suchmaschinenoptimierung berücksichtigt werden. Wie diese ausgelieferten Seiten dann aufgenommen werden, kann getestet werden.



leave a comment
Please post your comments here.