Google SEO


Laut Bibel wusste Matthäus offenbar bereits, dass in ferner Zukunft das Internet weltweit das stärkste Kommunikations- und Informationsmedium sein wird, in dessen Irrgarten sich die Menschheit unauffindbar verlaufen kann und wird. Die Lokale Suche kann hierbei schnell in eine wahre Odyssee ausarten, ganz gleich ob man auf die Suche geht oder hofft gefunden zu werden.

Zum Glück haben schlaue Köpfe aber vorgesorgt und all jenen Suchenden und Gesuchten ein Werkzeug, die lokale Suche per Suchmaschine, an die Hand gegeben, mit dem man sorglos und vor allem erfolgreich seine Suche abschließen kann.

Die lokale Suche der Suchmaschinen ist das, was der Kompass schon immer für die Luft- und Seefahrt war, nur mit dem Unterschied, dass, wie der Name schon sagt, eine lokale Suche das Ziel zum Suchenden bringt und nicht umgekehrt.

Zu Beginn des Internets war die lokale Suche eher ein Glücksspiel, musste man entweder die lokale Internetadresse des Gesuchten kennen oder zumindest dessen Namen, so erhielt man bei Erfolg auch nur diese angezeigt. Mit wachsender Verbreitung des Internets, gerade im privaten Bereich, wurden auch die Logarithmen für die lokale Suche erheblich aufwendiger und somit die Suche extrem komfortabler, sodass heutzutage schon ein Schlagwort wie "Lokale" bereits tausende Ergebnisse offerieren lässt. Die Lokale Suche der Suchmaschinen bezieht dann bei der Suche das gesamte Internet ein und liefert Ergebnisse gastronomischer Lokale, lokale Begrenzungen oder eben jedwede Verwendung des Wortes "lokale" in Texten, Namen oder Adressen. Mit jedem weiteren Schlagwort reduzieren sich dann die Ergebnisse und die lokale Suche sollte von Erfolg gekrönt sein.

Gehört man nun zu den Internetnutzern, die sich erhoffen durch die lokale Suche gefunden zu werden, dann sollten sie auf ihrer Webseite darauf achten, die Schlagworte, nach deren Häufigkeit die Suchmaschinen das Ranking bewerten, so oft wie möglich zu verwenden. In unserem Beispiel "Lokale" könnte das so aussehen, dass Sie auf jeder Ihrer Seiten das Wort "Lokale" mehrere male unterbringen, in unterschiedlichem Konsens und nicht einmal im Zusammenhang mit ihrem Grundthema. "Die lokale Präsenz ist einzigartig..." oder "die lokale Presse berichtete kürzlich..." und schon haben Sie das Wort "lokale" zweimal eingebracht, was ihnen bei einer Suche im Internet bei diesem Suchwort gleich ein paar höhere Chancen verschafft, gefunden zu werden.

Eine weitere Steigerung des Komforts bei der Suche im Internet ist die Spezialisierung der Suchmaschinen. Die immense Datenmenge im Netz und die damit verbundene Trefferquote pro Suche kann mittlerweile zur Folge haben, dass man sich trotz Suchmaschine noch immer verirren kann. Aus diesem Grund sind, neben den großen, bereichsübergreifenden Suchmaschinen, kleinere Suchmaschinen entstanden, die sich auf ein Spezialgebiet konzentrieren. Ob Sie nun Bilder, Videos, Musik oder fachspezifischen Rat suchen, mittlerweile können Sie die lokale Suche bereits durch die Wahl der entsprechenden Suchmaschine einschränken und so die Suche wesentlich effektiver gestalten. Fast schon Witzig daran ist, dass mittlerweile Suchmaschinen notwendig sind, die Ihnen die besten Suchmaschinen für Ihre Suche im Internet finden.

Neben den unterschiedlichen Benutzeroberflächen der Suchanbieter sind natürlich auch die Darstellungen der Ergebnisse einer Suche in verschiedener Art und Weise anzutreffen. Ob Sie Ihre Lokale Suche lieber mit kleinen Textpassagen in Miniaturvorschauen auswählen wollen oder eine einfache Listenanzeige bei der Suche ausreicht, obliegt ganz Ihrem persönlichen Geschmack. Das Gleiche gilt bei der Suche nach Videos und Bildern, deren Ergebnisse bereits in kleinen Vorschauvideos oder Bildern, aber auch einfacher Textpassagen ausfallen können.

So schön und einfach die lokale Suche im Internet auch inzwischen ist, so darf man bei allem Komfort die Sicherheit des eigenen Computers und seiner darauf befindlichen Daten nicht vernachlässigen. Die Suchmaschinen zeigen Ihnen Ergebnisse Ihrer Suche nach den von Ihnen vorgegebenen Suchkriterien. Dabei werden unzählige Webseiten nach genau diesen Worten, sie erinnern sich an das Wort "Lokale", durchsucht und wessen Seite diese Worte am häufigsten verwendet haben, erscheinen unter den ersten Ergebnissen.

Leider gibt es aber auch schwarze Schafe im Netz, die auf ihren Webseiten böse Programme installiert haben, die dann bei zufälliger Wahl dieser Seiten zum Beispiel die lokale Festplatte auslesen, Viren auf die lokale Festplatte schreiben oder die lokale Suche auf eine Seite umleiten, die Sie gar nicht besuchen wollten. Dafür kann aber die Suchmaschine nichts, sondern Sie sollten immer einen aktuellen und guten Virenscanner aktiviert haben, wenn Sie im Internet auf die Suche gehen, damit die lokale Suche nicht eine lokale Katastrophe wird.



leave a comment
Please post your comments here.