Google SEO


Der Begriff Layer wird heute meist im Zusammenhang mit Werbeplatzierungen über oder unter Webseiten verwendet. Über oder unter der Webseite können spezielle Webseiten platziert werden, die Zusatzinformationen bieten oder für Werbung aller Art genutzt werden können. Layer sind meist nicht beliebt bei Nutzern, weil sie vom eigentlichen Seiteninhalt ablenken. 

Früher wurden Layer als Technik innerhalb von HTML verwandt, um bestimmte Inhalte (Texte, Bilder) an einer ganz bestimmten Stelle auf der Webseite zu platzieren. Diese Technik war aber unhandlich und deshalb wurden früher Webseiten oft mit einem Tabellenlayout gestaltet. Heutzutage verwendet man CSS-Techniken, um transparenter als beim Tabellenlayout Inhalte zu positionieren. 

Für die Suchmaschinenoptimierung sollte man eher CSS-Techniken verwenden, weil damit die Inhalte klarer gegliedert werden und daher auch besser von den Suchmaschinen-Robot zu erfassen sind.



leave a comment
Please post your comments here.