Google SEO


Ein Hyperlink ist ein Verweis auf eine andere Webseite. Aus der Sicht der Suchmaschinenoptimierung sind Hyperlinks sehr wichtig, weil:

  • Hyperlinks Anerkennung (z.B. in der Form des Pageranks) von einer Webseite auf eine andere übertragen
  • Hyperlinks steuern, wie man innerhalb der eigenen Webpräsenz Wichtigkeit auf einzelne Webadressen verteilt

Für das Ranking bei Suchmaschinen ist es entscheidend, dass die zu fördernde Webadresse möglichst viele, qualitativ gute Hyperlinks von externen Webseiten (Webadressen von einer anderen Domain) erhält. Deshalb ist eine Aufgabe der Suchmaschinenoptimierung, solche externen Hyperlinks zu gewinnen. Man spricht hier auch von Off-Page-Optimierung. Als Webmaster ist man sich bewusst darüber, dass man mit dem Setzen von Hyperlinks Einfluss auf das Ranking von Suchmaschinen nehmen kann. Das ist zunächst für die eigene Webpräsenz nutzbar. Wichtige Webadressen der eigenen Webpräsenz verlinkt man bevorzugt, auch von mehreren Webadressen. Weniger wichtige Webadressen werden seltener verlinkt. Man achtet bei der internen Verlinkung auch darauf, dass man von wichtigen Webadressen auch nicht zu viele Links nach außen setzt. Dann dadurch wird der Wert der eigenen internen Verlinkung reduziert.



leave a comment
Please post your comments here.