Google SEO


Normalerweise verfügt jede Webseite über einen Footer-Bereich, der grundlegende Infos zum Webpräsenz-Betreiber enthalten kann. Auch Navigationselemente sind hier gut zu platzieren. Früher war der Footer-Bereich auch beliebt für viele externe Links, aber Suchmaschinen haben recht schnell damit begonnen, solche Links abzuwerten. 

Grundsätzlich ist aber gegen Links im Footer-Bereich nichts einzuwenden, wenn sie gut sichtbar sind und auch gut sichtbare Keywords im Linktext haben. Die Nachteile von Footer-Links haben sich recht häufig dadurch ergeben, dass sie schlecht lesbar waren und oft nur mit einem Zeichen im Linktext versehen wurden. Generell ist es aber so, dass die Relevanz eines Links ansteigt, je weiter er oben auf der Webseite auftaucht.



leave a comment
Please post your comments here.